Motorradsitze

Polstern und beziehen von Sitzbänken

Sitzbank abpolstern

Besonders für kleinere Menschen ist es immer wieder schwierig eine optimale Standsicherheit bei den großen Maschinen zu erlangen. Hier können wir durch abtragen der Schaumstoffschicht bis zu einem gewissen Punkt das Problem beheben. Bei extremem abpolstern der Sitzbank empfehlen wir eine Gelschicht, um den Sitzkomfort zu erhalten.Ein zusätzlicher Vorteil ergibt sich durch das schmaler gestalten der Seitenwangen. Durch einen näheren Kontakt der Oberschenkel an die Sitzbank und das Motorrad ergibt sich in der Kurvenlage ein besserer Anpressdruck und ein sichereres Gefühl zur Maschine.

Sitzbank aufpolstern

Ein ähnliches Problem kennt auch der ein oder andere groß gewachsene Mann. Die Sitzbank ist eigentlich zu niedrig und lange Motorradtouren werden zur Qual. Durch ein Auftragen von verschiedenen Schaumstoffen kann genau auf die Bedürfnisse des Fahrers eingegangen werden und in Sachen Härte, Form und Gestaltung des Bezugsmaterials gehen wir ganz auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein.

Bobberseats und Motorradzubehör

Motorräder bieten besonders vielfältige Gestaltungmöglichkeiten und spiegeln Ihren individuellen Stil wider.

Gerne bin ich ihnen bei der Ausarbeitung Ihres einzigartigen Zubehörs behilflich, z.B. bei Sitzen, Taschen etc. und beraten Sie bei der Auswahl des Leders, der Farbe sowie der Form. Das Einbringen von Schriftzügen und Logos ist dabei auch möglich.

Selbstverständlich fertige ich auch einen Sitz nach bereits vorhandenen Vorstellungen an.

 

Falls nur eine kleine Reparatur nötig ist oder etwas lediglich mit einem schlichten Leder bezogen werden soll, ist das natürlich auch kein Problem. Weitere Reparaturarbeiten von Lederteilen an Ihrem Motorrad können zusätzlich durchgeführt werden.

 

 

Leather and more

Moritz Stegmann

Neustraße 49

64572 Büttelborn

 

Tel.: 015143206939

Email: moritzstegmann@yahoo.de